25.08.2018 – FSS JD Edwards Lösung Job Driver

    Mit der FSS Value AddOn Solution Job Driver verringert sich der Verkehr auf Batch Servern signifikant. Geplante Reports werden nur dann gestartet, wenn sie effektiv benötigt werden. Eine Vielzahl von Berichten laufen in JD Edwards EnterpriseOne im Abstand weniger Minuten um die im Tagesgeschäft generierten Transaktionsdaten zeitnah zu verarbeiten und diverse Tabellen zu aktualisieren. Mit dem FSS Value AddOn Job Driver definieren Sie für ausgewählte Berichte die passenden Zeitfenster (Wochentag, Tageszeit, Intervall) sowie die serielle bzw. parallele Verarbeitung.

    Job Driver

    FSS JD Edwards Lösung – Job Driver