FSS Value AddOn Solutions NetSuite

Die FSS Value AddOn Solutions

Profitieren Sie von im Markt bewährten Lösungen. Mit den FSS Value AddOn Solutions bieten wir unseren Kunden nützliche Lösungen die bereits bei anderen Unternehmungen erfolgreich eingeführt wurden und einen effektiven Mehrwert bringen. Gerne beraten wir unverbindlich zu Ihren aktuellen Herausforderungen.

 

NetSuite Value AddOn Solutions

 

Schweizer Lokalisierung

Das schweizerische Lokalisierungspaket wurde von der Full Speed Systems AG entwickelt und ist von NetSuite zertifiziert (www.suiteapp.com/Swiss-Localisation). Es enthält Erweiterungen der ursprünglichen Funktionen des Oracle NetSuite-Systems. Es handelt sich um eine Reihe von Funktionalitäten, die Ihr NetSuite-Finanzsystem unter Beachtung der Anforderungen des schweizerischen Rechnungslegungsgesetzes vollständig unterstützen. Nach der Installation des Schweizer Lokalisierungspakets haben Benutzer einen Zugriff auf ihre Transaktionen, Unterlagen und Aufzeichnungen. Alle Bereiche des schweizerischen Lokalisierungspakets enthalten speziell angepasste Felder, Funktionen und Berichte, mit denen der Benutzer lokale regulatorische Anforderungen in NetSuite umsetzen kann. Die FSS NetSuite schweizer Lokalisierung inkludiert:

  • 5 Rappen Rundung
  • ESR Einzahlungsschein mit Rechnungsdruck
  • QR-Code Druck
  • Kreditorenrechnungserfassung mit Einzahlungsschein
  • QR-Code kreditorisch erfassen
  • ESR Zahlung ISO 20022
  • IBAN Zahlung ISO 20022
  • WIR Bank
  • MWST-Saldobesteuerung
  • Stufenweises Mahnen
  • Schnittstelle zur eidg. Steuerverwaltung für Fremdwährungskurse
  • Kontoplan Setup mit Kostenstellen, Dimensionen etc.

Download

Scan & Doc

Scan&Doc von Full Speed Systems erstellte Lösung innerhalb von NetSuite zur intelligenten und effizienten Verarbeitung von Lieferantenrechnungen und Gutschriften. Mit Scan&Doc reduzieren Sie manuelle und repetitive Eingaben für die Kreditorenprozesse, Fehlerquellen werden eliminiert und die Effizienz und die Transparenz wird vom Eingang der Lieferantenrechnung bis zur Zahlung gesteigert. FSS NetSuite Scan & Doc unterstützt folgende Prozesse:

  • Datenextraktion, Validierung und Erfassung in NetSuite
  • Bestellzuweisung
  • Lieferanten-Erstellung
  • Verbuchungsangaben
  • Dokumentenablage
  • Dashboards und Benachrichigungen

Download

Validierung Kontenplan bei Rechnungserfassung

Die Validierung des Kontenplans beim erfassen einer Lieferantenrechnung ist eine von Full Speed Systems erstellt Lösung innerhalb von NetSuite. Die meisten Unternehmen arbeitet mit geteilten Abteilungen und Kostenstellen. Zur Sicherstellung von korrekten Buchungsdaten führt diese Lösung eine Validierung bei der Erfassung von Buchungsdaten durch und erlaubt nur Buchungen, welche gegenüber dem Kontenplan richtig bzw. zugelassen sind. Durch die Beschränkung auf einen oder mehrere Klassifizierungswerte kann der Benutzer effizienter Arbeiten und Fehleingaben werden verhindert. Dieses reduziert Aufwendungen für das Auffinden und bereinigen von Fehlbuchungen während es gleichzeitig die Qualität des Reporting erhöht. Folgende Funktionalitäten werden unterstützt:

  • Erlaubt den Benutzern, Klassifizierungen als obligatorisch pro Konto zu kennzeichnen.
  • Gibt den Benutzern die Möglichkeit, gültige Werte pro Klassifizierung und Konto auszuwählen. Jeder nicht ausgewählte Wert kann in der Transaktion nicht ausgewählt werden.
  • Kombinationen von Klassifizierungen pro Tochtergesellschaft festlegen.
  • Flexibilität, um benutzerdefinierte Segmente in der Einschränkung hinzuzufügen.
  • Einfache Wartung der Einschränkungen, indem Benutzer mit Zugriff die Möglichkeit haben, diese direkt oder über einen CSV-Import zu bearbeiten.
  • Beschreibende Fehlermeldungen, die angeben, welche Werte bei einer Klassifizierung nur ausgewählt werden können, wenn die Werte falsch ausgewählt wurden.

EDI Adapter ecosio Cloud Integrationsplattform

Der FSS NetSuite ecosio EDI Adapter zusammen mit der ecosio Integrationsplattform ermöglicht die volle Unterstützung der B2B-Kommunikation wie z.B. elektronischer Datenaustausch (EDI) und e-Invoicing direkt aus Oracle NetSuite heraus. Dadurch wird NetSuite in die Lage versetzt, maschinell verarbeitbare elektronische Geschäftsdokumente wie Bestellungen, Lieferscheine, Rechnungen usw. mit jedem Partner oder staatlichen Institutionen auszutauschen – ohne menschliches Zutun. Alle strukturierten EDI-Formate wie EDIFACT, ANSI X12, XML, CSV, VDA usw. und jedes beliebige EDI-Protokoll – einschließlich Peppol in Europa und Singapur – werden unterstützt.

Weitere Lösungen:

  • 1 Adress Konzept Kunde, Lieferant, Mitarbeiter in NetSuite
  • Deutsche Lokalisierungen in NetSuite
  • Rahmenaufträge im Verkaufsmodul in NetSuite
  • Zentralregulierer in NetSuite
  • Shopware <-> NetSuite (Stammdaten, Aufträge, Lieferungen, Status)
  • FEFO und MHD in NetSuite für Food & Beverages
  • Artikel/Kunden Matrix in NetSuite
  • Erweitertes Qualitäts Modul in NetSuite (Stammdaten, Lager, Einkauf, erweiterte Produktion)
  • Multibook für HGB, IFRS, US Gaap, OR, Swiss Gaap FER etc. in NetSuite
  • Deutsche Skonto Lösung für NetSuite
  • Deutsche Gebinde Lösung für NetSuite
  • EDI <-> NetSuite (für verschiedene Protokolle)
  • 3PL <-> NetSuite (Stammdaten, Aufträge, Lieferungen, Lager, Status usw)
  • SSCC Lösung in NetSuite
  • Zoll ATLAS <-> NetSuite

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Kontakt